Politisches Engagement

Der Verein bezweckt gemäss Artikel 2 der Statuten die Förderung der gemeinsamen wirtschaftlichen Interessen, unter anderem durch:

  • Aktive Intervention im Sinne einer liberalen Wirtschaftsordnung bei Behörden, Institutionen und Konsumenten in der Schweiz. Darunter versteht sich auch das Einwirken auf die Schaffung von gleichen Rahmenbedingungen für Schweizer Versender im Ausland (EU) wie für ausländische Versender (aus der EU) in der Schweiz. 

PoliticsDer VSV beteiligt sich aktiv an politischen Prozessen, wenn es um Themen wie Mehrwertsteuer, Zoll, Datenschutz und Konsumentenrechte geht. Der VSV gehört weder einer politischen Partei an noch sitzen Mitglieder des Nationalrates oder Ständerates in den Gremien des Verbandes. Wir beteiligen uns im Rahmen von Vernehmlassungen, Kommissions- und Ratssitzungen mit Stellungnahmen an der Entscheidungsfindung. 

Bis anhin hat der Verband selber im Parlament keine Vorstösse (Motionen, Initiativen) lanciert, behält sich dieses demokratische Recht aber natürlich ausdrücklich vor. 

Aktuelle News