Digitaler Detailhandel, mobiles Shopping, Datenschutz

Seminar

Die Digitalisierung hat für den Detailhandel zwei Seiten: Sie ist eine grosse Chance und eine enorme Herausforderung. Das Internet steht rund um die Uhr für Einkäufe zur Verfügung. Neue Technologien machen die Abläufe effizienter. Mobile Geräte ermöglichen ein neues Einkaufserlebnis. Das Internet stärkt aber auch die internationale Konkurrenz und verleitet dank der höheren Transparenz zum „Showrooming“.

Damit drängt sie dem Detailhandel die Frage auf, wie die Konsumentinnen und Konsumenten im Prozess bis zur Kaufentscheidung optimal begleitet werden können. Zudem verschärft die Digitalisierung die Diskussion um den Datenschutz für Kundendaten, was den Detailhandel insbesondere im Zusammenhang mit Bonus- und Loyalty-Programmen betrifft. Diesbezüglich befindet sich aktuell die Revision des Datenschutzgesetzes in der Vernehmlassung.

 

hier geht es zum Programm

Datum
Do, 23. März 2017
Zeiten
Beginn: 14:00 Ende: 17:15
Ort
Sorell Hotel Ador, Laupenstrasse 15, 3001 Bern
Eintritt
100.-
Anmeldung
info@swiss-retail.ch